Services

Remote Print Services

in Services
Interessiert? Kontaktieren Sie uns

XRX-Franken

Telefon: +49 931 8049380
Fax: +49 931 804938-69
Adresse: Waltherstraße 9
Postleitzahl: 97074
Stadt: Würzburg
Kontakt

 

Xerox Remote Print Services

Xerox Remote Print Services

Automatische Zählerstandsdaten – Automatisiert das Ablesen und Übermitteln von Zählerständen. Damit entfällt das manuelle Erfassen und Melden der Werte und die Korrektheit der Rechnungsstellung ist gewährleistet.

Automatische Auffüllung von Verbrauchsmaterial – Automatisiert und erleichtert die Beschaffung von Ink-Sticks und Toner. Sie brauchen sich nicht mehr um die Bestellung zu kümmern – Ihr Gerät teilt uns selbständig mit, wann es Nachschub benötigt.

Einfacher Einstieg

  • Xerox Remote Print Services ist über Device Direct als Standardfunktion der meisten Xerox Produkte verfügbar – keine zusätzliche Software erforderlich.

Vollständige Liste von Device Direct unterstützten Produkte anzeigen

  • Laden Sie den Xerox Device Agent (Xerox® Device Agent) herunter, um die Vorteile vieler Funktionen nutzen zu können. Auf dem nützlichen Kunden-Dashboard werden z.B. Ihre gesamten Drucker angezeigt, dazu Auto-Reconnection und Auto-Discovery sowie die Konfiguration Ihrer eigenen Warnmeldungen, Pop-Ups und E-Mails.

Prüfen Sie nach, ob Ihr Produkt von Xerox® Device Agent unterstützt wird

Nach der Bestätigung können Sie den kostenlosen Download starten.

  • Sobald die Verbindung über Xerox® Device Agent oder Device Direct hergestellt ist.

Prüfen Sie, ob Ihr Produkt über die Funktion für automatische Auffüllung von Verbrauchsmaterial verfügt.

Falls zutreffend, registrieren Sie es für die automatische Auffüllung Ihrer Toner/Tinten.

Systemanforderungen

Der Xerox® Device Agent eignet sich ausschließlich zur Installation auf speziellen Computern mit nachfolgend beschriebenen Windows-Betriebssystemen. Wenden Sie sich bitte an Ihren Netzwerkadministrator, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Computer diese Anforderungen erfüllt.

Betriebssystem (32- und 64-Bit): Windows® XP mit Service Pack 3
Windows Server® 2003 mit Service Pack 2
Windows Server® 2008 mit Service Pack 1 und 2008 R2 mit Service Pack 1
Windows Vista® mit Service Pack 2 Ultimate, Business und Enterprise
Windows Server® 2012
Windows® 8, Windows® 8 Pro, Windows® Enterprise
Speicher 512 MB RAM (empfohlen: 1 GB) für Windows® XP und Windows Server® 2003
1GB RAM (1.5 GB empfohlen) für Windows Vista®, Windows® 7, Windows® 8 und Windows Server® 2008 und 2008 R2
Prozessor 1.7 GHz Prozessor oder höher
Festplatte Der erforderliche freie Speicherplatz für die Anwendung sollte ca. 100 MB betragen, und bis zu 500 MB für Microsoft®.NET Framework, falls nicht bereits vorher installiert.
Mindestauflösung 1024x768
Genehmigungen Die Anwendungssoftware muss auf dem Client-Rechner unter Verwendung des Administrator-Kontos oder eines Kontos mit Admin-Rechten installiert werden.
Internetverbindung erforderlich

Hinweise:

  1. Wir empfehlen, Ihre Host-Rechner mit den aktuellen kritischen Patches und Service-Releases der Microsoft Corporation zu aktualisieren.
  2. TCP/IP (Network Transmission Control Protocol/Internet Protocol) muss geladen und funktionsbereit sein.
  3. Erfordert SNMP-fähige Geräte und die Möglichkeit, SNMP über das Netzwerk zu routen. Es ist nicht erforderlich, SNMP auf dem Rechner, auf dem Xerox® Device Agent installiert wird, oder auf anderen Netzwerkrechnern zu aktivieren.
  4. Microsoft®.NET 3.5 mit Service Pack 1 muss installiert werden, bevor die Anwendung installiert wird.
  5. Die Anwendung sollte nicht auf einem PC installiert werden, auf dem andere SNMP-basierte Anwendungen oder andere Xerox Tools für die Druckerverwaltung installiert sind, da diese sich gegenseitig störend beeinflussen könnten.


Kontakt

XRX Franken Managed Print und Technology

CHAT-TOOLS

In unserer täglichen Beratungsarbeit
sind wir bestrebt, Ihre Büroprozesse
zu verschlanken und zu verkürzen.

Chat Tools
Kontakdaten

Kontaktdaten

XRX Franken GmbH,
Waltherstraße 9, 97074 Würzburg

T +49 931 8049380
F +49 931 804938-69